Dominican republic

Ich erzähle Ihnen, wie ich eine Yacht gemietet habe

Mein Name ist Mia, ich bin eine Frau, die das Leben und die Natur über alles liebt. Es ist April, und es ist Zeit, sich auf den großen Feiertag vorzubereiten. Mein Mann Henri ist Informatiker, wir haben drei Kinder, einen großen Jungen von 20 Jahren, den jüngsten 15 Jahre alt und den jüngsten 11 Jahre alt. Wir hatten einige Informationen über das Mieten eines Bootes und dachten darüber nach, eine Yacht zu mieten.

Angebote online vergleichen

Das erste, was zu tun ist, ist zu vergleichen, die Angebote der Bootsverleiher zwischen Einzelpersonen. Die Vergleichsstelle hat etwa zehn auf dieses Gebiet spezialisierte Standorte aufgelistet. Es gibt mehrere Arten von Booten zu mieten. Was an der Zusammenarbeit mit Vermietern großartig ist, ist die einfache Buchung eines Mietbootes.

Sie können ein Boot nach seinem Bestimmungsort auswählen, aber auch nach dem Budget und schließlich nach der Art des zu mietenden Bootes. Eine Yacht gehört zu den Luxusbooten, sie ist ausgestattet und gemietet mit einem Skipper und seinen Crews. Natürlich ist es der Eigentümer selbst, der der Skipper und sein Teamkollege mit einem Koch ist. Ein paar Klicks genügen für eine sehr korrekte yachtcharter.

Die Schritte zum Mieten einer Yacht

Unsere Reiseroute ist Kroatien, und wir haben eine Woche geplant, um ein paar Touren auf den Inseln zu machen. Die Yacht ist ideal für 6 Personen mit 4 Kabinen, von denen eine für den Skipper und seine Crew ist. Zwei Doppelkabinen auf der Unterseite des Bootes und zwei weitere auf der Unterseite des Decks. Das Wohnzimmer und die Küche sind nebeneinander und auf dem Deck befinden sich Bänke zum Ausruhen, die Hängematte und eine Lounge zum Plaudern. Für diese 7-Tage-Miete in Kroatien ist der Preis mit 18.000 Euro in der Kasse nicht so teuer.

Ihre Verpflichtungen in diesem Mietvertrag

Du bezahlst den Treibstoff und dann das Essen auf der Straße. Natürlich haben Sie Teams an Bord, die für all das verantwortlich sind. Du hast auch Werkzeuge, um Wasseraktivitäten durchzuführen. Du hast Tauchausrüstung, Wasserski, Kajak und andere Ausrüstung. Aber bei jedem Zwischenstopp ist es ideal, den Ort am Boden zu besuchen.

Eine letzte Sache, die Sicherheit auf einem Boot ist wichtig, so dass wir für diese Reise, auch wenn unser Vermieter mit einer großen Versicherungsgesellschaft zusammenarbeitet, immer noch eine All-Risk-Versicherung haben.

Dominic Republic

  1. 1 Avril 2019What to see in Italy645 hits
  2. 29 Avril 2016The relation between France and the Caraibes...1989 hits
  3. 14 Avril 2016Why you should never plan your wedding in Republic Dominican...2890 hits
  4. 24 Mars 2016Travel in dominican republic this Summer2066 hits